Gesamtschule Niederkassel
Gemeinschaft - Vielfalt - Wertschätzung - Entwicklung - Leistung

Ganztag

Zu einem qualitativ guten Ganztag gehören Arbeitsgemeinschaften, Förder-, Forder- und Freizeitangebote, kulturelle und berufsvorbereitende Kurse sowie gut strukturierte Lernzeiten anstelle von Hausaufgaben. Die Gesamtschule Niederkassel nimmt am LiGa-Projekt (Lernen im Ganztag) teil. Unser Ziel ist, dass schrittweise neben dem großen Elternengagement außerschulische Partner in den Ganztag eingebunden werden, so dass eine Vernetzung mit örtlichen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangeboten erfolgt z.B. Sportvereinen, Kirchen / Moscheen, dem Jugendzentrum Widdig etc.. Laut Ganztagserlass (BASS, 12-63 Nr. 2) sollen „die individuelle ganzheitliche Bildung von Kindern und Jugendlichen, die Entwicklung ihrer Persönlichkeit, ihrer Selbst- und Sozialkompetenzen, ihrer Fähigkeiten, Talente, Fertigkeiten und ihr Wissenserwerb systematisch gestärkt werden. Dies soll durch eine flexible und bedarfsgerechte Mischung von verpflichtenden und freiwilligen Angeboten sichergestellt werden“.

Der Ganztag der Gesamtschule Niederkassel basiert auf drei Säulen, die folgend näher ausgeführt werden:

 

Säule 1: Jahrgänge 5/6

Arbeitsgemeinschaften: 

Dienstag (wöchentlich):

Volleyball. Baseball, Fussball (in Planung)

Mittwoch (14-tägig):

Kreativ AG, Nähen, Tanzen, Schmecksperten, Chor,

Experimentier-AG, Upcycling, Strategiespiele, Blockflöte, Schulgarten, Töpferwerkstatt, Schule der Zukunft, Schwimmen

Mittagspausenangebote
(Mo, Mi, Do 13.40 Uhr bis 14.20 Uhr):

Geöffnete Bibliohek, Lesen mit dem Schulhund Lotte, Offener Computerraum, Gesellschaftsspiele, Spieleausleihe, Kicker, Billard, Basketball, Schüler*innen helfen Schüler*innen, Meditaives Malen, fit-4-future (Stressbewältigung), Entspannung, freies Musizieren

Säule 2: Jahrgänge 7/8

Trainingskursangebot ( z.T. mit Zertifikat):

Jahrgang 7:

Streitschlichtung, Grafik-Design-Werktstatt, MINT-AG, Italienisch für den Alltag (Teil 1)

Jahrgang 8:

Sporthelfer, Schulsanitätsdienst, Mint-AG (II), Italienisch für den Alltag (Teil 2)

Mittagspausenangebot, die eigenverantwortlich von Schüler*innen betreut werden:

Offener Comuterraum, Kicker, Gesellschaftsspiele, Billard, Basketball, Schüler*innen helfen Schüler*innen,Meditatives Malen, freies Musizieren, Spieleausleihe



Säule 3: Jahrgänge 9/10

Berufsorientierungskurse:

Helping Hands, Labortechnischer Grundkurs, Schülerzeitung,Handwerkskurs
in Planung: Gartenbau, Schülerfirma Breakfast Club, Architektur und Design

 

Mittagspausenangebot,die eigenverantwortlich von Schüler*innen betreut werden:

Offener Comuterraum, Kicker, Gesellschaftsspiele, Billard, Basketball, Schüler*innen helfen Schüler*innen, Meditatives Malen, freies Musizieren, Spieleausleihe

E-Mail
Anruf
Infos