Gesamtschule Niederkassel
Gemeinschaft - Vielfalt - Wertschätzung - Entwicklung - Leistung

Berufliche Orientierung - Kooperationspartner


Die Gesamtschule Niederkassel kooperiert im Rahmen der beruflichen Orientierung mit zahlreichen externen Akteuren. Hierunter zählt insbesondere die intensive Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit. In einem jährlichen Abstimmungsgespräch zwischen der Beratungsfachkraft von der Agentur für Arbeit und der Schule (StuBo) zur Planung der Berufsorientierung werden Aktivitäten, Zeitschiene und Qualitätsstandards in einer Kooperationsvereinbarung festgehalten. Ziel der Kooperation mit der Agentur für Arbeit ist es, immer jeder Schülerin und jedem Schüler einen passgenauen Anschluss zu ermöglichen.

Bereits im Schuljahr 2019/2020 konnte die erste KURS-Partnerschaft mit der Fima Weck Glas GmbH ratifiziert werden. Parallel dazu wurde bereits eine Kooperationsvereinbarung mit der Kreissparkasse Köln entwickelt, welche lediglich als offizielle KURS-Partnerschaft in einem feierlichen Rahmen ratifiziert werden muss. Gerne würden wir noch mit weiteren Firmen kooperieren, die Interesse daran haben, uns im Rahmen der beruflichen Orientierung zu unterstützen.

Zwischen der Gesamtschule Niederkassel und der Don-Bosco-Schule in Troisdorf besteht ein regelmäßiger (Schüler*innen-)Austausch. Bereits zum wiederholten Male konnten unsere Schülerinnen und Schüler im Gemeinsamen Lernen an den Handwerkertagen der Don-Bosco-Schule teilnehmen und Schülerinnen und Schüler der Don-Bosco-Schule an unserem Aktionstag der Berufsorientierung „Eltern mit Expertenwissen“ (Berufsparcours) eingeladen werden.

E-Mail
Anruf
Infos