Gesamtschule Niederkassel
Gemeinschaft - Vielfalt - Wertschätzung - Entwicklung - Leistung

Berufliche Orientierung - Berufswahlpass


Schuljahr 2020-2021

Im Schuljahr 2020/2021 erhielten die ersten Schülerinnen und Schüler des Jahrganges 8 die neue Version des hybriden Berufswahlpass 3.0. Dieser gilt als Vorstufe zum komplett digitalen Berufswahlpass 4.0, der als App und ePortfolio voraussichtlich ab 2022 allen Bundesländern zur Verfügung stehen wird.
Aufgrund des veränderten Nutzungsverhaltens der Jugendlichen wurde das Gesamtkonzept des Berufswahlpasses NRW als eines der meistverbreiteten Portfolioinstrumente in der beruflichen Orientierung erneuert. Das stellt Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte vor eine neue Herausforderung.

Liebe Schülerinnen und Schüler, im folgenden Video von „Kluge Köpfe NRW“ erzählt euch Johann spannende Informationen über den hybriden Berufswahlpass NRW! Es geht dabei nicht nur um Praktika, sondern auch um eure Berufsfelderkundungen. Außerdem gibt es tolle Einblicke in sein Praktikum. Viel Spaß beim Zuhören!

https://youtu.be/dZe0TFHHdZM



Schuljahr 2019-2020

Ein Jahr nach Einführung des Berufswahlpass NRW berichten die Schülerinnen und Schüler des 9ten Jahrganges in der Zeitschrift der IHK „Die Junge Wirtschaft – von Azubis für Berufseinsteiger“ (Ausgabe 2020) über ihre Erfahrungen im Umgang mit dem Berufswahlpass. Was sie zu sagen haben finden Sie hier.



Schuljahr 2018-2019

Rechtzeitig zum Schuljahresbeginn 2018/2019 erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 den Berufswahlpass NRW. Gleichzeitig nahm das Kollegium an der dazu passenden Fortbildung „Implementation eines Portfolios als Querschnittsaufgabe“ des Kompetenzteams teil. Damit stand der Arbeit mit dem Berufswahlpass nichts mehr im Wege. Mit diesem Portfolioinstrument wird in den nächsten drei Jahren in zahlreichen Fächern – insbesondere im neu eingeführten Fach „Berufs- und Lebensplanung“- gearbeitet. So wird im zweiten Kapitel „Mein Potenzial“ beispielsweise die am 22. November 2018 stattfindende Potenzialanalyse vor- und nachbereitet. Dazu setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Stärken und Interessen auseinander. Stolz halten sie ihren Berufswahlpass in den Händen und arbeiten konzentriert an ihren Selbst- und Fremdeinschätzungen.

E-Mail
Anruf
Infos