Gesamtschule Niederkassel
Gemeinschaft - Vielfalt - Wertschätzung - Entwicklung - Leistung

WDR-Besuch



Ausflug zu den 1live-Studios (Radioworkshop)

Am 8. März 2017 ist die Klasse 6b nach Köln zum 1live-Studio des WDR gefahren.

Dort wurden uns die Aufnahmestudios gezeigt. Später sind wir dann die die WDR-Arkaden gegangen, wo ein kleines Studio für Schulklassen ist.

Als erstes durften wir Virtual-Reality-Brillen testen. Später wurden wir in verschiedene Rollen aufgeteilt, um eine eigene Radiosendung aufzunehmen.

Die Aufgaben waren:

  • Moderator und Moderatorin
  • Technik
  • Musikredaktion
  • Kollegengespräch
  • Umfrage
  • Schalte
  • Pop-Nachrichten
  • Info & Wetter
  • Planung

Uns wurde genau erklärt, was wir zu tun haben. Dann hatten wir eine Stunde Zeit, uns in den Gruppen zu besprechen und Texte zu schreiben. Es war interessant zu sehen, dass vorher alles genau geplant werden muss.

Dann nahmen wir eine Probe auf. Dabei haben wir alles ausprobiert und uns Verbesserungen vorgenommen. Zum Schluss nahmen wir die Radioshow auf. Bis auf ein paar Patzer hat alles gut funktioniert.

Ein großes Lob geht an unsere Betreuer und Lehrer. Die vier Angestellten – Raffael, Patrick, Tani und Jule – waren sehr freundlich und gut im Umgang mit uns.

Es war der coolste Ausflug, den wir jemals hatten. Das alles war kostenlos, wir mussten nichts bezahlen.

An den folgenden Tagen sind auch noch die anderen Klassen der Jahrgangsstufe 6 zu den 1live-Studios gefahren.

Auch großen Dank an unsere Lehrerinnen – Fr. Keilinghaus, Fr. Walrafen und Fr. Wichmann – dafür, dass sie uns diesen Ausflug ermöglicht haben und alles organisiert haben.

Danke für’s Lesen

E-Mail
Anruf
Infos